personalheader01.jpg mois-Blog - Voltaic Solar Charger in action

Voltaic Solar Charger in action Print This Post

29. November 2014
Das ist Eintrag 14 in der Serie "Bienenwaage".

Der Bauanleitungen dieser Serie sind veraltet. Aktuell ist die Serie Bienenkiste 2.0.

Das Video zeigt die kompakte Solaranlage von Voltaic Systems, die einen Arduino versorgt, der als Waage unter einer Bienenkiste fungiert. Die Solarpanels befinden sich seit dem 14.11.2014 (ca. 11.30) auf dem Dach der Kiste und wiegen etwa 450 Gramm, was sich am Sprung der Gewichtskurve schön sehen lässt. Sobald die Helligkeit über den Wert 40 (ohne Einheit) steigt, fließt ein Ladestrom. Während der dunklen Jahreszeit reicht die Sonne so nicht, daher kommt bei Bedarf Ladestrom über ein langes Kabel von einem USB-Ladegerät. Die Kiste steht in Berlin, nähe Kotti. Die Waage läuft seit Sommer 2014 im Testbetrieb und löst die Handmessungen von 2012 bis 2014 ab. Sollte die Waage keine aktuellen Werte liefern, dann liegt das daran, dass sich die W-Lan-Verbindung aufhängt, weshalb ich den Arduino alle 15 Minuten resetten lasse.

The video shows a solar kit from Voltaic Systems powering an arduino based bee hive scale. (I set the solar panels up on the roof of the bee hive on Nov 14th around noon, as the little jump in the chart shows.) There is not enough light in the darkest days of central european winter to run the scale solely on solar power: This graph is showing the brightness around here. The panels are charging as soon as the level goes higher than 40. The hive is located in Berlin, Germany, close to Kotti square. The scale is running in test mode since summer 2014 and replaces the manually weighed graphs (from 2012 until 2014). If it still doesn’t work, that’s because the wireless connection dies every once in a while. To get back online the sketch resets the Arduino every 15 minutes.

Series Navigation<< Bienenwaage: TodoBienenwaage mit zweiter Wägeplattform >>


Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *