Labournet: Arbeitskämpfe von unten



hab eben mal den labournet-newsletter abonniert. kann nicht schaden. filter hilfts zu ordnen und die arbeit ist ja doch im kapitalismus der einzige wirklich hebelpunkt. und labournet macht ja in dem bereich ganz gute info- und organisierungsarbeit. die lassen sich nämlich nicht von den grossen gewerkschaften dumm machen.

21. Dezember 2004 von mois
Kategorien: Arbeit/Kapital/Soziales, News | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert