Frohes neues Jahr!

Alles wird immer repressiver und autoritärer (ausser wir). Demnächst werden wahrscheinlich auch noch unsere Irismerkmale, genetischen Fingerabdrücke und Lieblingsfarben auf dem maschinenlesbaren Ausweis gespeichert.

Für mehr Flexibilität im Umgang mit Fingerabdrücken wenigstens sorgt jetzt eine Antwort des ChaosComputerClubs auf eine der Fragen, die sich nicht nur dem USA-Reisenden stellen: “Wie können Fingerabdrücke nachgebildet werden?”

05. Januar 2005 von mois
Kategorien: Exilgründe, Militär/Gewalt, News | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert