Raus aus Israel ist leichter als rein…

…dennoch musste ich ein bisschen flunkern im halbstündigen Interview (wenn das Staatssicherheitsteam nicht so zwei nette junge Damen gewesen wären, eine offensichtlich in der Ausbildung, dann hätte ich “Verhör” geschrieben) am Flughafen in Tel Aviv. Ich wollte keinen dieser “Dieser Typ darf nie wieder einreisen”-Stempel in meinem Pass, nur weil ich mich mal ein paar Tage in der Westbank umgesehen habe.
Jedenfalls bin ich wieder hier, wir arbeiten jetzt an einem schönen ausführlichen Bericht, geschrieben isser schon, jetzt müssen wir ihn nur noch gegenlesen gegenseitig und dann gibts hier den Link.

16. Dezember 2006 von mois
Kategorien: News, Reise | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert