- mois-Blog - https://www.euse.de/wp -

Zum Stand der Dinge

Update 2: Nach mehreren Jahren Freelancertum arbeite ich seit Anfang 2011 festangestellt als Teilzeit-Blogonaut am Institut für Gesellschaftsanalyse [1] der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Außer allen das Institut betreffenden Seiten im Internetauftritt der Stiftung [2] betreue ich nach wie vor wem-gehoert-die-welt.de [3] und blogge neuerdings auf dem Institutsblog des IfG [4]. Mein Auftrag: Let the blogs bloom! Wer mich unterstützen will, kann das kommentierenderweise tun…

Update 2: 2009 ist Jubeljahr2010 ist Trauerjahr: Seit 5 Jahren schreib 6 Jahre schrieb ich mit anderen zusammen im Linkslog. Wenn ich zu einer Lesebühne eingeladen würde, dann würde ich einige dieser Stückchen vorlesen, z.B. den Bericht von der Hansesail in Rostock [5], wo ich 2004 mit Alex [6] war. Bis es soweit ist, müsst Ihr meine Beiträge im Linkslog [7] aber erst mal selber lesen.

Update 1: Linkslog ist eingestellt [8]. Jetzt gibts nur noch mich und wem-gehoert-die-welt.de [9]. Dort blogge ich täglich. Außer aus dem Urlaub. Meine Lieblingsbeiträge, die in den ich mehr mache als nur annotieren, habe ich als Editor’s Choice in deutscher Sprache [10] und in Englisch [11] zusammengefasst…