Archiv der Kategorie Bienenkunde

Schwebefliegen!

Abteilung Gegeninformationen: Das Albert Einstein publikumswirksam zugeschriebene Zitat vom Bienensterben ist nicht nur quellenkritisch zu relativeren, sondern auch ökologisch. Honigbienen sind nämlich nicht die einzigen Überträger von Pflanzenpollen. Auch Hummeln, Motten und Schwebefliegen übernehmen einen großen Teil der Bestäubung – … Weiterlesen

09. Dezember 2013 von mois
Kategorien: Bienenkunde, Biodiversität/gen.Ressourcen | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Honiganalyse 2012

This entry is part 31 of 51 in the series Bienenkiste

Die Ergebnisse der Laboruntersuchung der diesjährigen Ernte sind da. Das Länderinstitut für Bienenkunde Hohen Neuendorf e. V. sagt: „Der untersuchte Honig stammt überwiegend von einer Nektartracht verschiedener Blütenpflanzen. Ein Leitpollen (mind. 45%) wurde nicht gefunden. Begleitpollen (16 bis 44%) sind … Weiterlesen

13. November 2012 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Varroa-Monitoring: Fehlversuch Puderzuckermethode

This entry is part 24 of 51 in the series Bienenkiste

Wie schon bei der Oxalsäurebehandlung im Winter angedroht, wollen wir den Varroamilbenbefall unserer Bienen messen und dokumentieren. Gestern am zweiten Sonnentag mit auch am Abend noch frühlingshaften 15°C starteten wir den ersten Versuch. Wir orientierten uns an den Empfehlungen des … Weiterlesen

18. März 2012 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde | Schlagwörter: , , , | 1 Kommentar

Experimente am Gewichtssensor

This entry is part 6 of 16 in the series Bienenwaage

Projekt Bienenwaage, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen: Heute erste Experimente mit dem Gewichtssensor (Force Sensitive Resistor – FSR) Flexiforce A201 100lb. Usermanual und kleines Forum für den allerersten Schritt mit Arduino gibts bei Sparkfun. Guter Einstieg zu FSR allgemein bei … Weiterlesen

27. Februar 2012 von mois
Kategorien: Bienenkunde, Technix | Schlagwörter: , , , | 2 Kommentare

Lauschen statt wiegen?

This entry is part 4 of 16 in the series Bienenwaage

Gestern einen interessanten Vortrag des Molekularökologen und Bienenwissenschaftlers Hannes Kaatz von der Uni Halle/Jena in Neukölln gehört. Dabei zwei Sachen für die Praxis gelernt, eine davon mit u.U. erheblichen Auswirkungen auf unser Projekt „Bienenwaage“.

03. Dezember 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde | Schlagwörter: , , , | 10 Kommentare

Ost-Kreuzberger Bienenkotze

Nach der diesjährigen Ernte haben auch wir einen guten Namen für den Honig gesucht. Einer der weniger auf Werbewirksamkeit bedachten Vorschläge lautete: Ost-Kreuzberger Bienenkotze. Denn die Bienen reichern den Nektar tatsächlich in ihrem Honigmagen mit Enzymen an und entziehen ihm … Weiterlesen

06. November 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Indische Riesenraubwespe vs. Asiatische Riesenhornisse

Neulich ließ die taz vermelden: Während Bienenzüchter und Naturschützer noch mit Konzernen wie Syngenta oder Bayer streiten, taucht in Frankreich eine neue Gefahr für die so nützlichen Insekten auf: Vespa velutina lautet der Fachname dieser Bienenkiller. Es handelt sich um … Weiterlesen

13. September 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde, Biodiversität/gen.Ressourcen | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Bienen bauen wie die Bekloppten

This entry is part 5 of 51 in the series Bienenkiste

Mit meinen neuen Haustieren bin ich ja sehr zufrieden, gerade weil ich auch ein paar Tage bis Wochen vergessen kann, dass ich sie überhaupt habe. Sie versorgen sich selbst und machen ihr Ding: Derzeit bauen sie fleißig vor sich hin. … Weiterlesen

31. Mai 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Bienenkunde | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Neuere Artikel →