Archiv der Kategorie Exilgründe

Bundeswehr entwaffnen!

Nachtrag 29.12.15: “Die kranken Hirne in den NATO-Stäben und den deutschen Ministerien verschärfen die brisante Lage in Syrien. Statt sich mit den Russen und Syrern im Kampf gegen den IS zu verständigen, versuchen sie die Kontrolle des Luftraums zu erreichen”, … Weiterlesen

27. November 2015 von mois
Kategorien: Exilgründe, Militär/Gewalt | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Ohne mich! (II)

Beste Genossen und Genossinnen, wenn ich nicht mehr zu einer Demo gehen kann, ohne vorher auch noch bei Facebook Daten abgeben zu müssen beim Versuch, Genaueres zu erfahren zu Wo Wann Was, dann müsst Ihr eben ohne mich demonstrieren gehen. … Weiterlesen

03. Juli 2015 von mois
Kategorien: Exilgründe | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Ohne mich!

Gauck, du Feigling [1], halt’s Maul! Auf jeden Fall, was Dein “wir” angeht, mit dem Du kriegstreiberisch neulich ausgerechnet am Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen gegen Russland hetzt. Ich erinnere an Deinen O-Ton: “Wir werden Politik, Wirtschaft und Verteidigungsbereitschaft … Weiterlesen

03. September 2014 von mois
Kategorien: Exilgründe | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Still not loving schwarz-rot-gelb

Nur weil ein Text 8 Jahre alt ist, muß er noch lange nicht veraltet sein: “Wenn im Sport die besten Spieler aus den besten Mannschaften in einer speziellen Auswahl neu zusammengestellt werden und gegeneinander antreten, verspricht das für die Interessierten … Weiterlesen

14. Juli 2014 von mois
Kategorien: Exilgründe | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Der Staat ist doof und stinkt

Musik aus Dortmund, zum Verbot des antifaschistischen Camps in eben dieser Stadt – aus einer anderen Zeit. Das Haus, wo die Band damals gewohnt hat, wurde ihnen damals, in der guten alten Zeit, wegen dringlichem Hoeschausbau abgerissen, trotzdem es von … Weiterlesen

26. August 2012 von mois
Kategorien: Exilgründe, Popkultur, unwichtiger Kram | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Stimme aus Köln zu NSU etc.

credit: florianplag Wer mal zwei mal 45 Minuten Zeit hat, der oder die höre sich die beiden Interviews des FSK (freies Radio aus Hamburg) mit Kutlu von Microphone Mafia aus Köln an, vom 18.11.2011 und vom 21.12.2011. Wer lieber liest: … Weiterlesen

28. Februar 2012 von mois
Kategorien: Exilgründe | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

“Bestätigen Sie, dass Sie … kennen!”

Immer wieder, zum Glück aber nicht all zu oft, erreichen mich halbautomatische Befehlsemails wie die folgende. Am 27.02.2012 um 13:19 schrieb …: > > Von … > > Freie Mitarbeiterin bei xxxx, yyyy, zzzz > Berlin und Umgebung, Deutschland > … Weiterlesen

27. Februar 2012 von mois
Kategorien: Exilgründe | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Wohnungen für Rendite…

…statt für Menschen. Mäuschen gespielt auf der Berliner Immobilienrunde im August 2011 im Hotel Maritim, Eintritt kostete irgendwie 880 Euro oder so. Das Video machts für alle möglich: Einmal knapp 15 Minuten einem Immobilien-Verwerter bei der Entwicklung seines Geschäftsmodell zuschauen. … Weiterlesen

12. November 2011 von mois
Kategorien: Arbeit/Kapital/Soziales, Exilgründe, Wohnen | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Auch das Saarland: zu deutsch

Hoyerswerda, Lichtenhagen, manchen fällt noch Mölln und Solingen ein. Aber Saarlouis? Auch dort brannte vor zwanzig Jahren schon im September ein Asylbewerberheim. Samuel Yeboah, Flüchtling aus Ghana, schaffte es nicht, anders als 16 andere BewohnerInnen, aus dem mitten in der … Weiterlesen

11. November 2011 von mois
Kategorien: Bewegung, Exilgründe, unwichtiger Kram | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

“Staatsschutztheater”

Zur Abwechslung gibts heute mal gute Nachrichten – und zwar von den Buchhändlern meines Vertrauens. Und bei der Gelegenheit spar ich mir nicht den Hinweis auf das Album, das mir gerade in dem Moment, in dem ich dies tippe, gute … Weiterlesen

06. Juli 2011 von mois
Kategorien: Exilgründe, Polit | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel