Popkultur – mois-Blog
MENUMENU

Archiv der Kategorie Popkultur

Drumpfinator

Kämpferisches zu den US-Vorwahlen von Last Week Tonight: Die  Stärke des aktuell führenden republikanischen Kandidaten im US-Vorwahlkampf bestehe darin, aus seiner Persönlichkeit eine Marke gemacht zu haben, die ausschließlich für Erfolg steht. Um zu verhindern, dass ein Unberechenbarer US-Präsident wird, … Weiterlesen

07. März 2016 von mois
Kategorien: Popkultur | 1 Kommentar

Amanda Palmer rührt mich

Nicht mit ihrer Musik, die ist lebendig und erzählt wirklich gute Geschichten (z.B. Oasis oder Runs In The Family). Sondern mit ihrem Geschäftsmodell. Wenn ich mich darauf einlasse, dann sehe ich den Ansatz einer neuen Produktionsweise, nicht mehr über einen … Weiterlesen

28. September 2013 von mois
Kategorien: Arbeit/Kapital/Soziales, Popkultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Wer nicht lesen will, muss hören

Dietmar Dath hat zwei seiner Bücher, mit denen er mich literarisch am Leben hält, zum Hören online: Die Abschaffung der Arten spielt als Science Fiction in einer Welt, in der sich die verschiedenen nicht-menschlichen Lebensformen die Verfügungsgewalt über die sie … Weiterlesen

26. September 2013 von mois
Kategorien: Biodiversity, Popkultur | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Acid Pauli

Eine Handvoll höchste hörenswerter DJ-Sets von Acid Pauli aka Console aka Martin Gretschmann, the “universal scholar of pop” (so die Süddeutsche neulich mal ganz passend): http://acidpauli.pushtopull.org/files/, auf keinen Fall versäumen: die fünf Teile von Mit Gummistiefeln durch den Bach stelzen, … Weiterlesen

08. Januar 2013 von mois
Kategorien: Popkultur | Schlagwörter: , | 1 Kommentar

Bienen bauen Vase

Kunst/Design treibt schräge Blüten: Libertiny calls the process “slow prototyping” – it took 40,000 bees a week to make the vase. Since the bees get aggressive when they are interrupted, Libertiny had to guess when it was time to remove … Weiterlesen

11. November 2012 von mois
Kategorien: Bienen, Popkultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Der Staat ist doof und stinkt

Musik aus Dortmund, zum Verbot des antifaschistischen Camps in eben dieser Stadt – aus einer anderen Zeit. Das Haus, wo die Band damals gewohnt hat, wurde ihnen damals, in der guten alten Zeit, wegen dringlichem Hoeschausbau abgerissen, trotzdem es von … Weiterlesen

26. August 2012 von mois
Kategorien: Exilgründe, Popkultur, unwichtiger Kram | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Bienen als Genspitzel

via Policing Genes Project.

23. Juli 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Popkultur | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Zur Schwarmintelligenz

Wikipedia weiß: Schwarmintelligenz ist ein emergentes Phänomen: Spontan bilden sich neue Eigenschaften oder Strukturen auf der Makroebene eines Systems infolge des Zusammenspiels seiner Elemente. Die bienenwissenschaftliche Fachzeitschrift Apidologie (“The Leading Journal Devoted to Bee Science”, vgl. Liste mit Bienenzeitschriften) kümmert sich in … Weiterlesen

22. Juli 2011 von mois
Kategorien: Bienen, Popkultur | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Wer guckt eigentlich noch TV

Drei Videos, die ich beim besten willen nicht im Youtube-Nirvana verschollen gehen lassen kann: 1. ein antikolonialer Agitprop-Animationsstreifen: x3: Lieber Afrikaner (directors cut), 2. ein erschütterndes Dokument aktueller Entwicklungen im suburban-kleinstädtischen Jungend-Subkulturbereich: roller karussell, und ein ergreifender Beitrag zur Integrationsdebatte … Weiterlesen

21. April 2011 von mois
Kategorien: Filmkram, Popkultur | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Große Klassik auf dem Floppy-Laufwerk

Und hier noch was total sinnfreies, im Ergebnis aber absolut überzeugendes: Toccata/Fuge gespielt auf dem MIDI-Repertoire alter Floppy-Laufwerke. Sehr geil. Sehen, hören, staunen!

14. Februar 2011 von mois
Kategorien: Popkultur, Technix, unwichtiger Kram | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel